Vorträge in der Familienglückshütte

Strafen & Konsequenzen

 

  • Inhalt:

Strafen und Konsequenzen: kaum ein Thema verursacht bei Eltern mehr Verunsicherung als dieses. 

 

Zum einen wünschen sich alle ein funktionierendes Miteinander in der Familie und wollen ihre Kinder zu einem gesellschaftlich akzeptierten Menschen heranwachsen sehen.  Zum anderen widerstrebt vielen Eltern heute ein Weg der aus Bestrafung und Ermahnung besteht. 

 

Immer noch schallmeit es aus allen Ecken der Gesellschaft: 

 

"Strafe muss sein!"
"Wer nicht hören will muss fühlen" und
"Das ganze Leben besteht eben aus Regeln!" 

 

Solche Denkweisen halten sich nach wie vor hartnäckig. 

 

 

 

  • Aber muss das wirklich so sein?

 

  • Was ist Strafe, was ist Konsequenz?

 

  • Welche Auswirkungen haben sie auf Kinder und Eltern?

 

  • Gibt es Alternativen die "funktionieren"?

 

 

 

Diese und weitere Fragen werden in diesem Vortrag erläutert, der Eltern ermutigen wird für einen Alltag ohne Strafen. Neben ausführlichen Sachinformationen wird es zahlreiche Fallbeispiele geben, die Eltern Orientierung geben und "im Ernstfall" als Leitfaden nützlich sind. 

 

  • Vortragende: dipl. Elternbildnerin Nathalie Raming
  • Zielgruppe: Eltern von Kindern in jedem Alter
  • Termin: 26.02.2020, 09:00-10:30 Uhr
  • Ort: Familienglückshütte, Franz von Furtenbach Straße 23, 2700 Wr. Neustadt
  • Kosten: 25€/Teilnehmer
  • Kinder: können mitgebracht werden
  • Anmeldung: mittels Anmeldeformular (runterscrollen)

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.